Heute Als nichts
besser war
Dahinter Werke Erzähl
mir was
Mal
mir was
Post..?

Wintersonnenwende

Im Dezember gibt es in unserem allerliebsten China-Restaurant in meiner Heimatstadt meistens Kalender. Diesmal sind niedliche Pandabären drauf, und er passt farblich sehr gut ins Schlafzimmer. Ich werde jetzt jedes Mal, wenn ich darauf schaue, traurig und verzweifelt sein, weil ich nicht die Frühlingsrollen von dort haben kann. D:
Auch dieses traurige Nest hat etwas Gutes. Dass es ein sehr kleines trauriges Nest ist, erkennt man daran, dass ich bei jedem Besuch irgendwen sehe, den ich nicht leiden kann.
Zu Svens Heimatstadt gibt es auch eine schöne Geschichte. Bei unserem ersten Besuch nach dem Umzug wollten uns ein paar 15-Jährige verprügeln. Sie waren zu dritt und wir zu fünft, und sie meinten, sie würden uns 'Krankenhaus' machen, aber 'du schlägst zuerst, ja?'.

Das Ruhrgebiet gefällt mir viel besser. Mülheim hat uns dann doch ein bisschen betrogen, denn die Stadt ist auf so komischen Hügeln gebaut, die das Radfahren schon wieder unmöglich machen, und gegen 19:30 werden die Bürgersteige hochgeklappt (der Busfahrplan ist ab dieser Zeit nur noch 5% besser als in der Provinz).
Da hatten wir uns aber schon in die Wohnung verliebt.
Ich glaube, die Wohnung ist auch glücklich, weil sie jetzt nämlich regenbogenfarben ist. In den anderen Wohnungen in diesem Haus sind noch braune Fliesen und falsch gehende Kuckucksuhren und so. Da hat unsere es echt gut.

Man beachte die charmanten Details, wie zum Beispiel die Tatsache, dass manche dieser Bilder gemacht wurden, als die Bäume vor dem Fenster noch Blätter hatten, während das Foto des Flurs ohne richtigen Boden und ohne richtige Lampe zu den neueren gehört.
Aber viel wichtiger sind doch die niedlichen Killermöwen im Bad! Und die niedlichen Plüschhaie im Bett. Jeder sollte einen Flauschfisch haben! Sie sind so groß und weich und kuschelig! Und im Ikea liegen sie so traurig in einem großen Korb und gucken... Wenn wir nächstes Mal zu Ikea gehen und es die in noch einer anderen Farbe gibt, haben wir vielleicht keinen Platz mehr im Bett.

Die Uni ist auch gut.
Der erste Eindruck vom Gebäude mit den Einschreibungsbüros hat sich nicht bestätigt, es ist das einzige Gebäude, in dem es durch die Decke tropft. Damit ist die Uni schon zu 78% weniger verfallen als meine Schule.
Außerdem gibt es theoretisch WLAN, wenn mal nicht so viele Leute gleichzeitig gelangweilt sind, dass man eine Chance hat reinzukommen. Das ist das richtige Leben. Erst wird man wie ein erwachsener Mensch behandelt (An der Schule heißt es ja: 'Was, ihr wollt WLAN? Aber die Haftung!'), und dann ist man irgendwann Master of Science.
Jetzt scheitert man auch nicht mehr an den Klausuren, weil der Lehrende alle hasst und sie in die Pfanne hauen will, sondern weil er nie mit jemandem seiner Schützlinge gesprochen hat und gar nicht weiß, was die können. (Yay, Digitaltechnische Grundlagen und Mikrocomputer!) Oder auch weil er so in seiner Disziplin aufgegangen ist, dass er sich nicht mehr vorstellen kann, dass Sterbliche das nicht nachvollziehen können. (Diskrete Mathematik: 'Ist klar, oder?' Oder auch Psychologie: 'Meine zweitliebste Hirnregion ist das Cerebrocerebellum!')
Das bemerkenswerteste architektonische Merkmal ist wohl die Bibliothek, die ein originalgetreuer Nachbau der Bibliothek von Hogwarts ist. Die wichtigen Bücher stehen auf den halben Zwischenetagen, und wenn man nicht aufpasst, fällt man von dort runter.

Ich weiß jetzt, dass ich wirklich Programmieren lernen kann, und ich habe Freunde gefunden.
Sven geht es auch gut, er geht nur zwei Tage in der Woche zur Uni. Und ich zwinge ihn nicht, Fisch zu essen und so.
Es ist schön, dass die Tage jetzt schon wieder länger werden.

Nächstes Mal:
Meine Kätzchenpantoffeln, und wahrscheinlich ein neues Bild. Zwischendurch lerne ich 400 Begriffe auswendig, die mit Gehirnen zu tun haben.
30.12.11 23:14
 


Werbung


bisher 11 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Doms / Website (31.12.11 10:05)
Schön noch etwas kurz vor Neujahr von dir zu lesen. (:
Die Wohnung sieht gut aus und man beachte weitere Details wie die Glückskatze und eine Lesecke! Boah fuck, ich will auch sone verdammte Leseecke haben, aber in meinem Zimmer ist da kein Platz für (vor meinem Bücherregal steht mein Keyboard...)! Übrigens, wirklich klasse, dass ihr so viele Farben in der Wohnung habt, denn... ich liebe Farben. Helle Fraben, whuu... Hach, die Wohung gefällt mir..
Freut mich zu hören, dass es euch so ganz gut ist und es ist beNEIDenswert, dass Sven nur 2x in der Woche zur Uni muss!...
Ich wünsch euch dann auch mal nen guten Rutsch ins neue Jahr. (:


Keksi (31.12.11 12:09)
SIE IST SO BUNT <3
Und sie ist super! Wenn ich mal groß bin, soll meine Wohnung ganz genauso aussehen, das sieht alles so glücklich und aufgeräumt aus! Und in der Küche liegt sogar ein Apfel!
Und ich freu mich, dass Uni irgendwie gut zu sein scheint. Das klingt alles ziemlich cool. Hoffentlich bleibt das auch die nächsten Semester so, nicht dass nächstes Jahr jemand von euch sich versehentlich gegen eine Wand lehnen will und ihr dann feststellt, dass alles nur aus Pappe ist oder so...

Mir war bis vor fünf Minuten nicht klar, dass ihr jemals in Kassel gewesen seid - wenn ihr das nochmal macht, dann sagt mir vorher Bescheid, dann sag ich euch wo es leckere billige Pizza gibt, dann essen wir zusammen leckere billige Pizza! Yay!

Guten Rutsch ins neue Jahr!


Mehms / Website (1.1.12 17:36)
Frohes neues Jahr frizel!
So zu der Wohnung: Also man muss sagen, dass ihr damit echt Geschmack bewiesen habt, da die Wohnung mir gefällt! Und mein Geschmack zählt! Haha, Spaß. Die Farben, die Möbel und dazu diese ganzen Kleinigkeiten, die ich persönlich ganz wichtig finde, da sie erst einem Raum bzw. einer Wohnung wirklich Charakter verleihen. Ich wünsche euch dort eine schöne Zeit, denn gemütlich sieht es auf jeden Fall aus. Aber das Radfahren macht mir ein wenig Sorgen... :/


frizel (2.1.12 02:14)
Dom: Die Glückskatze ist das Beste überhaupt! Ich glaube, sie ist sogar vom gleichen Hersteller wie die Glückskatze in unserem Lieblings-Restaurant, weil die Bemalung genau übereinstimmt. <3
Und die Farben - wenn man schon mal eine ganze Wohnung streichen kann, lässt man natürlich keine Farbe weg. :D

Keks: Freut mich, dass dir der Apfel aufgefallen ist - wir leben nämlich nicht nur ordentlich, sondern auch gesund. Auch sonst liegen in der Wohnung überall Äpfel herum, aber die haben nicht 1,99€ sondern eher 3260,91€ pro Kilo gekostet. Das haben wir gerade extra ausgerechnet. Wir sind jetzt nämlich Apple-Zombies.
Die erste Enttäuschung in der Uni gab es schon. Unser chinesischer Zen-Meister der Mathematik, von dem wir dachten, dass er den ganzen Tag über Formeln meditiert und sich nur von Hühnerbrühe meditiert, raucht. Jetzt ist er nicht mehr so eine strahlende Vorbildfigur. D:
Wir waren eigentlich gar nicht in Kassel, das war halt das einzige Plakat von der Tour, das wir bei Ebay kriegen konnten. Ich war nur mal in Kassel am Bahnhof, bei einem Schulausflug, während eines Schneesturms... Aber wenn die Pizza wirklich gut ist, lässt sich mein Herz bestimmt noch für diese Stadt erwärmen.

Mehms: Juhu, wir haben Geschmack bewiesen! Eine der schwersten Prüfungen des Lebens ist bestanden. ^^
Es ist auch echt gemütlich, auch dadurch, dass leicht der Eindruck erweckt wird, wir würden Stühle sammeln. Geschickterweise nicht abgebildet: Etwa 3x so viele Stühle wie man für zwei Personen braucht. Wo kommen die alle her? D:
Radfahren ist mir eigentlich gar nicht wichtig, aber ich hatte vom Ruhrgebiet erwartet, dass ich endlich die Berge loswerde. Ich will mal wieder an die Nordsee...

Ein frohes neues Jahr euch allen!


Schokokringel (2.1.12 12:58)
Ohh, wie schön! Alles so toll bunt, da kriegt man ja gute Laune, egal in welchen Raum man geht. Und ihr habt so viele Zimmer! :O Bin ich von Köln gar nicht gewohnt, da zahlt man schon für 1 blödes Zimmer ewig viel Geld, und Küche und Bad sind auch noch winzig.
Ihr könnt ja in einem Haiemeer versinken. :P Vor allem hört sich das jetzt viel kuschliger an, als es in Wirklichkeit wäre... Na ja, es ist auf jeden Fall ein Grund, zu Ikea gehen, und wegen der tollen Mappen, dies da gibt.

So, ich wünsch dir ein Frohes neues Jahr und es ist keine Schande, nackte Glühbirnen an der Decke zu haben, mein Freund hat auch noch eine im Flur, selbst nach 2 Jahren. :D


frizel (3.1.12 19:43)
Unsere Wohnung ist einladend. :D Die Wohnungspreise sind hier gerade verdächtig günstig, da kann man sich zu zweit gut 3 Zimmer leisten. Wird bestimmt bald erhöht...
So flauschig! Und so scharfe Zähne! Wir werden bald zu Ikea gehen müssen, weil wir nicht genug Kleiderbügel haben, wenn alle Sachen sauber sind.

2 Jahre geht ja noch. Ganz so lange wollten wir aber nicht haben. Wenn überall richtige Lampen sind, ist es nämlich noch einladender!
Dir auch ein frohes neues Jahr.


Mehms / Website (8.1.12 21:35)
Der Server von myblog funktioniert?! :0
Na ja. Also, zuerst muss ich sagen, dass ich es voll zuckrig finde, dass du dich an mich wendest, wegen der Kamerasache. Nehme ich als Kompliment an.
Also. Ich empfehle dir CANON! Ich selber lege nämlich sehr viel Wert auf eine qualitative Kamera. Und ich habe am Freitag zum Geburtstag die langersehnte Canon 600D bekommen. Konnte jetzt noch nicht alles testen, aber habe mich schon vorher darüber informiert. Die ist richtig spitze!
Kannst dich ja mal im Internet darüber informieren, ich würde sie dir auf jeden Fall empfehlen, sonst hätte ich sie mir ja selbst auch nicht gewünscht, da ich ja bisher nur eine "normale" Digitalkamera hatte. Also, los! :D


frizel (9.1.12 21:08)
Man ist schon ganz überrascht, wenn der Server mal erreichbar ist!
Hehe, ich finde, du bist eine äußerst naheliegende Wahl für einen Ratgeber in Sachen Fotografie.
Vielen Dank für die Empfehlung, die wird es dann wahrscheinlich wohl auch für uns. Ich werde dich möglicherweise noch ganz viel dazu fragen. Außer wir sind Naturtalente. ^^


Mehms / Website (15.1.12 09:49)
Dein Kommentar ist genial! DANKE!


Mehms / Website (5.2.12 20:03)
Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte...
Also wenn man das "beste Kinopopcorn der Welt" schon kennt, denke ich nicht, dass Mikrowellenpopcorn da noch ran kommt. Aber es ist auf jeden Fall akzeptabel und lecker, nur manchmal muss man etwas Zucker noch drüber streuen, damit es auch wirklich süß schmeckt. Ich mag's auf jeden Fall. Ist immer schön warm!
Wann bloggst du wieder?


frizel (9.2.12 20:54)
Danke für deinen Rat! Wir haben noch eine halbe Tüte Popcorn-Mais für den Topf zum Experimentieren, bis wir uns wahrscheinlich geschlagen geben. xD

Morgen! Anstupsen hilft bei mir nämlich sehr gut. Aber erwarte nicht zu viel, es ist nämlich nichts Interessantes passiert. ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


chaste & yvi